ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Fr | 17. Mai 2019

Dada ante Portas

SHOW BEGINN:
20:30 UHR
TÜRÖFFNUNG:
19:30 UHR
EINTRITT:
frei wählbar, «deine Spende an rette-valeria.ch»
VERANSTALTER:
www.rette-valeria.ch und Zwischenbühne Horw

Dada ante portas unterstützt die schwerkranke kleine Horwerin Valeria (13 Monate alt), welche an einer ganz seltenen Genmutation leidet. Mit einem Benefizkonzerten am 17. Mai 2019 in der Zwischenbühne wollen die Horwer Dadas auf die seltene Krankheit aufmerksam machen und dazu aufrufen die Kampagne www.rette-valeria.ch zu unterstützen. Denn es gibt ganz viel Hoffnung für das süsse Baby. Die Eltern von Valeria konnten führende Neurogenetiker an den renommiertesten Universitäten in den USA dazu bringen eine Therapie zu entwickeln, welche Valeria’s Leben retten wird.

Lukas Schaller (Dada ante portas): «Ich habe selber Kinder, dadurch hat mich das Schicksal der kleinen Valeria und ihren Eltern zutiefst berührt. Wir wollen zeigen, dass wir zusammen alles erreichen können und Valeria retten werden».

Die Band exklusiv für alle Gäste, welche Valeria unterstützen möchten. Der Eintrittspreis ist frei wählbar, als Spende an Valeria’s Therapie in den USA.

www.rette-valeria.ch

https://www.dada-ante-portas.com

 

Zurück

Back to Top
Papiermühleweg 1
CH - 6048 Horw