ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

So | 24. Dezember 2017

DES KAISERS NEUE KLEIDER

SHOW BEGINN:
15:00 UHR
TÜRÖFFNUNG:
14:00 UHR
ENDE:
16:00 UHR
EINTRITT:
12.- Kinder / 25.- Erwachsene
VERANSTALTER:
Zwischenbühne Horw in Zusammenarbeit mit Theater Kanton Bern
TICKET RESERVIEREN

Ein Märchen zur Weihnachtszeit

Des Kaisers neue Kleider in der Theaterfassung von Georg A. Weth ist ein Theaterstück über Illusion und Wahrheit. Über Meinungsgehorsam und Unabhängigkeit. Es erzählt die Geschichte vom eitlen Kaiser, der sich neue Kleider wünscht.

Sein Wunsch ist Befehl: Scapina und Scapino weben für den Kaiser einen ganz besonderen Stoff und schneidern daraus die schönsten Kleider, die ein Kaiser jemals getragen hat.

Doch aufgepasst: Die neuen Kleider haben ein Geheimnis!

Ein Theaterstück für Klein und Gross, das unsere geschwätzige und leichtgläubige Gesellschaft auf humorvolle Weise kritisiert – interaktiv und zeitgemäss.

 

Spiel:
Fabienne Trüssel
Bernhard Schneider
Daniel Rothenbühler

Regie: Hans Peter Incondi

Bühne: & Kostüm Renate Wünsch

Grafik: Maria Altwegg

Altersempfehlung ab ca. 5 Jahren

Dauer ca. 60 Minuten

Spielsprache Mundart

Autor von H.Ch. Andersen, nach Georg A. Weth, Verlag DBB

Zurück

KOMMENTARE

Back to Top
Papiermühleweg 1
CH - 6048 Horw